KaiObis Blog

So kann mans auch sehen…

Statistiken Lehrerausbildung

Statistiken zum Stand der Lehrkräfte und Lehrkräfteausbildung

Dank neuer Zahlen, die ich dieses Jahr angefragt habe, bin ich derzeit dabei, hier einiges umzustrukturieren. Die Übersichten zu den jeweiligen Bundesländern findest du ab sofort in eigenen Unterseiten. Statistiken zu weiteren Bundesländern in Vorbereitung.

Die Übersicht über alle Anfragen findest Du in den Quellenangaben. Bisher wurden die Daten von Hamburg und Schleswig-Holstein bearbeitet.

Ich danke FragDenStaat für die Möglichkeit, unkompliziert Anfragen an die Behörden zu stellen, und natürlich den Mitarbeitern bei den Behörden, die zwar „nur ihren Job machen“, aber dabei im Laufe meiner Anfragen immer genauer wurden, ohne dass ich diese Genauigkeit einforderte.
Dank auch an die Behörden in Hamburg, die zwar nicht auf meine Anfrage antworteten, aber selbst Statistiken veröffentlichten, die ich nutzen kann.

Zum Seitenanfang


Quellen

Baden-Württemberg

FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Baden-Württemberg (2018) [Link]

Bayern

Bayern hat kein Informationsfreiheitsgesetz. Eine Anfrage hier erschien mir nicht sinnvoll. Im nächsten Durchgang werde ich dennoch eine stellen.

Berlin / Brandenburg

FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Berlin (Sommer 2018)
Die Antwort erfolgte knapp ein Jahr später.

Bremen

FragDenStaat: Lehrkräfte im Schulvorbereitungsdienst Bremen (2018) [Link]

Hamburg

Dr. Markus Schulz, B22-6, Start in den Vorbereitungsdienst zum Februar 2018 [Link]
Das Schuljahr 2016/17 in Zahlen – Das Hamburger Schulwesen, ifbq [Link]

Auf Anfragen habe ich hier verzichtet, das Ministerium in Hamburg ist beispielhaft offen mit den Daten.

Hessen

FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Hessen (2018) [Link]
Hier wurde ich darauf hingewiesen, dass es zu einem „erheblichen Verwaltungsaufwand“ käme und dadurch Gebühren verlangt werden können, und habe daher die Anfrage ruhen lassen.

Mecklenburg-Vorpommern

FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Saarland (2018) [Link]
Das Ministerium beantwortete die Anfrage nicht. FragDenStaat verwies darauf, dass das Ministerium hier vermutlich auf dem postalischen Weg reagieren könnte. Den entsprechenden Weg muss ich noch gehen.
FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst MV – August 2019 [Link]
Weiterhin keine Benachrichtigung auf dem elektronischen Weg.

Niedersachsen

FragDenStaat: Lehrkräfte im Schulvorbereitungsdienst NRW (2018) [Link]
Das Ministerium verwies auf das Nichtvorhandensein eines Informationsfreiheitsgesetzes und verweigerte die Auskunft, da keine entsprechende Begründung für „Verfahrensbeteiligte“ vorlag.

Nordrhein-Westfalen

FragDenStaat: Lehrkräfte im Schulvorbereitungsdienst NRW (2018) [Link]
FragDenStaat: Lehrkräfte im Schulvorbereitungsdienst NRW – August 2019 (2019) [Link]

Rheinland-Pfalz

FragDenStaat: Lehrkräfte im Schulvorbereitungsdienst Rheinland-Pfalz (2018) [Link]

Saarland

FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Saarland (2018) [Link]
FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Saarland – August 2019 (2019) [Link]

Schleswig-Holstein

FragDenStaat: Lehrer und Lehrerbildung in Schleswig-Holstein: Statistik (2017) [Link]
FragDenStaat: Lehrkräfte im Schulvorbereitungsdienst SH (2018) [Link]
FragDenStaat: Lehrkräfteausbildung in Schleswig-Holstein / Februar 2019 [Link]
FragDenStaat: Lehrkräfte im Schulvorbereitungsdienst SH – August 2019 [Link]

Thüringen

FragDenStaat: Lehrkräfte im Schulvorbereitungsdienst Thüringen (2018) [Link]
Das Ministerium in Thüringen beantwortete die Anfrage nicht.
FragDenStaat: Lehrkräfte im Schulvorbereitungsdienst THÜ – August 2019 (2019) [Link]
Das Ministerium verlangte per Post eine Bearbeitungssumme, die Anfrage wurde zurückgezogen.

Saarland

FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Saarland (2018) [Link]
FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Saarland – August 2019 [Link]
Leider erfolgte hier keine Nachricht.

Sachsen-Anhalt

FragDenStaat: Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst Saarland (2018) [Link]
Das Ministerium antwortete nicht. In Sachsen-Anhalt gibt es allerdings auch kein Informationsfreiheitsgesetz.

Zum Seitenanfang

%d Bloggern gefällt das: